Allgemeine Geschäftsbedingungen

1) Account Setup / E-Mail auf Datei
Wir werden Setup Ihr ​​Konto nach Erhalt aller erforderlichen Kontoinformationen, Zahlungseingang Überprüfung und dem Abschluss aller Ordnung und Betrug Screening-Verfahren. Die Bereitstellung falsche Kontaktdaten jeglicher Art kann zur Kündigung Ihres Kontos führen.

2) Inhalt
Alle vom Provider bereitgestellten Dienste nur für legale Zwecke verwendet werden können. Die Gesetze des Staates Missouri, und die Vereinigten Staaten von Amerika gelten. Der Kunde verpflichtet sich schad- und klaglos zu Provider von jeglichen Ansprüchen frei, die aus der Nutzung unserer Dienstleistungen zur Folge hat. Die Nutzung unserer Dienste zu verletzen gegen Urheberrechte oder Warenzeichen ist untersagt. Dies beinhaltet, ist aber nicht auf das unerlaubte Kopieren von Musik, Bücher, Fotografien oder jedes andere urheberrechtlich geschützte Arbeit beschränkt. Das Angebot der Verkauf eines gefälschten Waren eines Markeninhabers in der sofortigen Kündigung Ihres Kontos führen. Jedes Konto Copyright gefunden zu sein, in Verletzung eines anderen wird rasch entfernt oder den Zugang zu dem Material deaktiviert. Jedes Konto, um in wiederholten Verletzung des Urheberrechts gefunden ausgesetzt werden und / oder von unseren Hosting beendet. Anbieter-Dienste, einschließlich aller damit verbundenen Geräte, Netze und Netzwerkgeräte sind nur für autorisierte Kunden Gebrauch zur Verfügung gestellt. Provider-Systeme können für alle gesetzlich zulässigen Zwecken zu überwachen, einschließlich der Nutzung zu gewährleisten ist ermächtigt, für die Verwaltung des Systems zu erleichtern, Schutz vor unbefugtem Zugriff und Sicherheitsverfahren zu überprüfen, Überlebensfähigkeit und Betriebssicherheit. Während der Überwachung können Informationen werden für autorisierte Zwecke geprüft, aufgenommen, kopiert und verwendet werden. Die Verwendung von Provider-System (e) stellt Zustimmung zur Überwachung für diese Zwecke. Wir behalten uns das Recht vor, Service zu verweigern. Jedes Material, das in unserem Ermessen, obszön, bedrohlich, illegal oder gegen unsere Nutzungsbedingungen in irgendeiner Art und Weise können von unseren Servern (oder auf andere Weise deaktiviert) entfernt werden, mit oder ohne vorherige Ankündigung.

3) Zahlungsinformationen
Sie stimmen für die Dienstleistungen von Provider erhalten angemessene Bezahlung zu liefern, vor der Zeit, in der solche Leistungen erbracht werden. Sie bestätigen, dass bis und es sei denn Sie Provider Ihrer Wunsch mitteilen empfangen oder alle Dienste zu beenden, werden diese Dienste auf wiederkehrender Basis in Rechnung gestellt. Stornierungen müssen zur Verfügung gestellt, schriftlich über die Aufhebung Prozess erfolgen. Sobald wir Ihre Stornierung erhalten und alle erforderlichen Informationen mit Ihnen per E-Mail bestätigt, werden wir Ihnen schriftlich (in der Regel E-Mail) zu informieren, dass Ihr Konto wurde abgesagt. Als Kunde der Provider, ist es in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Ihre Zahlungsinformationen auf dem neuesten Stand ist, und dass alle Rechnungen pünktlich bezahlt werden. Provider bietet eine dreißig (30) Tage Zeit, aus der Zeit, die Rechnung erzeugt wird, und wenn sie bezahlt werden muss. Anbieter behält sich das Recht vor, die monatliche Zahlungsbetrag und alle anderen Gebühren jederzeit zu ändern.

4) Zahlungsabwicklung
Die Zahlungen an uns gemacht sind entweder über PayPal, PayPal Express Checkout oder über eine direkte Anklage gegen Ihre Kreditkarte. In jedem Fall wird die Verarbeitung durch PayPal abgewickelt. Wir wählen PayPal zu verwenden, da PayPal Zugriff auf Ihre keine Kreditkartennummer zu ermöglichen. Während dies Sie mit mehr Sicherheit bietet, bedeutet dies auch, dass wir nicht einfach eine zweite Anklage gegen Ihre Kreditkarte "add-on" Produkte für Ihre Bestellung und entstehen. Wenn, nachdem Sie mit uns gesetzt und Ordnung haben, merkt man, dass ein zusätzliches Element erforderlich ist, schicken Sie uns eine E-Mail. Wir werden dann mit Hilfe von PayPal vereinbaren Sie eine elektronische Zahlungsaufforderung zu senden, um die zusätzlichen Artikel zu decken. Sie brauchen nicht ein PayPal-Mitglied sein, dies zu nutzen.

5) Stornierungen und Erstattungen
Anbieter behält sich das Recht vor, das Konto jederzeit mit oder ohne Vorankündigung abzubrechen. Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen wird die Erstattung Politik verzichten.

6) Entschädigung
Der Kunde stimmt zu, dass es zu verteidigen gilt, zu entschädigen, zu speichern und halten Provider von jeglicher und aller Forderungen, Verbindlichkeiten, Verluste, Kosten und Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten gegen Provider geltend gemacht, seine Vertreter, seine Kunden, Führungskräfte und Mitarbeiter, das kann von jedem Service zur Verfügung gestellt oder ausgeführt oder vereinbart entstehen, bzw. ausgeführt werden oder Produkte durch den Kunden verkauft, seine Vertreter, Mitarbeiter oder Abtretungsempfänger. Der Kunde verpflichtet sich zu verteidigen, schadlos zu halten, Provider gegen Verbindlichkeiten aus; (1) jede Verletzung von Personen oder Sachen, die durch irgendwelche Produkte, verkauft oder auf andere Weise in Verbindung mit Provider verteilt; (2) Material von Kunden verletzenden geliefert oder angeblich auf die Eigentumsrechte eines Dritten verletzen; (3) eine Urheberrechtsverletzung und (4) defekte verkauft Produkte an Kunden von Provider des Servers.

7) Arbitration
Durch alle Anbieter-Dienste nutzen, stimmen Sie zu bindendes Schiedsverfahren zu unterwerfen. Sollten Streitigkeiten oder Ansprüche entstehen gegen Provider oder ihrer Tochtergesellschaften, werden solche Streitigkeiten durch einen Schiedsrichter von Provider Wahl behandelt werden. Ein Schiedsrichter von der American Arbitration Association wird ausgewählt. Die Schiedsrichter müssen über Anwälte oder pensionierte Richter sein und werden gemäß den geltenden Regeln ausgewählt werden. Alle durch den Schiedsrichter gemacht Entscheidungen bindend und endgültig. Die Schiedsspruch ist endgültig und bindend für alle Parteien. Die Federal Arbitration Act, und nicht jeder Staat Schiedsrecht regelt alle Schiedsverfahren im Rahmen dieser Schiedsklausel. Sie sind auch verantwortlich für jeden und alle zu einem solchen Schiedsverfahren verbundenen Kosten.

8) Haftungsausschluss
Provider haftet nicht für Schäden, die Ihr Unternehmen kann leiden. Provider übernimmt keine Gewährleistung jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend für Dienstleistungen, die wir zur Verfügung stellen. Provider übernimmt keine Gewährleistung oder Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck. Dazu gehören Datenverlust von Verspätungen, keine Lieferungen, Falschlieferung, und jede und alle Service-Unterbrechungen aufgrund von Provider und seiner Mitarbeiter.

9) Offenlegung für die Strafverfolgung
Provider kann alle Teilnehmerinformationen an die Strafverfolgungsbehörden ohne weitere Zustimmung oder Benachrichtigung des Teilnehmers auf rechtmäßige Anforderung von solchen Agenturen offen legen. Wir werden voll und ganz mit den Strafverfolgungsbehörden zusammenarbeiten.

9) Änderungen der TOS
Anbieter behält sich das Recht vor, seine Richtlinien jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. So können Sie uns Sollten Sie weitere Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzrichtlinien haben, sprechen Sie uns an 636-285-0080 anrufen oder eine E-Mail an brucearnn@arnnworx.com senden (E-Mail bevorzugt).
Zurück
Copyright © 2020 Zen Cart. Powered by Zen Cart
Credit Cards Welcome
Aus Sicherheitsgründen werden bei jeder Bestellung die IP-Adressen gespeichert.
Ihre IP Adresse lautet: 3.235.101.141
warobbo template
Please come back later
Free SSL